Unwettereinsätze im Ortsgebiet

Kurzinfos zum Einsatz

Datum: 14. August 2020
Einsatzort: Ortsgebiet Liederbach
Einsatzart: UAlarmierung
Fahrzeuge: ELW | HLF | LF Kats | LKW | MTW | RW | TLF

Einsatzbericht

Einsatz 53 vom 14.08.2020 – 15:00 Uhr
UAlarmierung – Unwettereinsätze im Ortsgebiet
Nach einem Starkregenereignis am Freitagnachmittag wurde die Feuerwehr Liederbach zu mehreren Einsatzstellen im ganzen Ortsgebiet alarmiert. Betroffen waren jede Menge vollgelaufene Keller sowie überflutete Straßen. Den Schwerpunkt bildeten die Straßen Alt-Niederhofheim und Königsteiner Weg. Unterstützt wurden die Liederbach Einsatzkräfte bei den über 50 Einsatzstellen, die es galt abzuarbeiten, von der Feuerwehr Hattersheim und Eppstein sowie dem THW. Für die Verpflegung der Einsatzkräfte, die rund 12 Stunden lang am Stück im Einsatz waren, waren das DRK Liederbach sowie die Malteser im Einsatz. Neben den vielen einzelnen kleinen Einsatzstellen galt es auch einen Schmorbrand in einer Gaststätte sowie einen Gasgeruch in einem Wohnhaus abzuarbeiten. Die Feuerwehr Liederbach bedankt sich bei allen unterstützenden Einsatzkräften sowie den vielen Anwohnern, die trotz des Schadens, die Einsatzkräfte mit Getränken und kleinen Snacks versorgten. Nach dem der Einsatz in den frühen Morgenstunden des samstags beendet war, folgten ein paar Stunden später die umfangreichen Reinigungsarbeiten des eingesetzten Materials und der Fahrzeuge.

 

 

Impressum |

Datenschutz

Datenschutz

Impressum